TipToi trifft Lausbub, ein wenig Tierpark und Anfang der Halloween-Deko

Letztes Wochenende war es nun endlich soweit. Lausbubwochenende ! Ich war schon mega gespannt, wie der Lausbub wohl auf den TipToi reagieren würde.

„Hat er Lust mit Hilfe eines Spiels Englisch zu lernen?“

„Wird er das Durchhaltevermögen für das Rätsel-Spiel haben?“

Diese und andere Fragen schossen mir durch den Kopf.Wir hatten das TipToi-Set zwar günstig bekommen, aber trotzdem soll der Lausbub nicht das Gefühl bekommen, dass es beim Papa immer etwas geschenkt gibt. Deswegen haben wir ihm erzählt, dass wir die Spiele und den Stift in der Bibliothek geliehen hätten (wie praktisch, dass es dort die TipToi-Sachen seit zwei Wochen neu gibt).

Den TipToi-Stift kennt der Lausbub schon von einem Schulfreund, wie sich herausstellte, und so brauchte er dafür keine große Einweisung mehr.

Los gings. Als erste spielten wir „Englisch-Detektives“ und mich erstaunte sehr, was der Lausbub schon alles kann. Farben und Zahlen bis zwölf sind kein Problem und auch einige Tiere konnte er direkt zuordnen. Schon hatte er Feuer gefangen. Detektiv spielen steht momentan sowieso ganz oben in der Hit-Liste und von daher passte das super.

"Englisch-Detektives" spielen mit Lausbub und Herzensmann.

„Englisch-Detektives“ spielen mit Lausbub und Herzensmann.

Kaum war dieses Spiel zu Ende, fragte der Lausbub schon: „Können wir jetzt das andere spielen?“ – Na klaaaaaar :). Los ging das fröhliche Rätsel, um „die geheimnisvolle Maske“. Was ich damit ausgelöst hatte, hatte ich jedoch nicht geahnt ;). Ca. 20 Minuten hatten wir Zeit zu spielen, bis des Lausbubs Spielkamerad an der Tür klingelte und die beiden im Zimmer verschwanden bzw. später mit uns zum Spielplatz gingen.

Lausbub erkundet das Geheimnis um "die geheime Maske"

Lausbub erkundet das Geheimnis um „die geheime Maske“

Doch damit war das Spiel noch nicht vergessen. Samstag Morgen stand um halb 8 ein Lausbub am Bett und fragte „Können wir das Spiel weiterspielen?“. Kaum die Augen offen, war dem Herzensmann und mir natürlich noch nicht nach Aufstehen zu Mute und so schickte ich den Lausbub kurzerhand ins Wohnzimmer, um das Spiel nach oben zu holen. So wurde also im Bett weitergespielt.

Weiter gehts im Bett.

Weiter gehts im Bett.

Auch nach dem Frühstück, war der Lausbub nicht zu halten und hatte blitzschnell wieder den TipToi in der Hand. Auch hier erstaunte er mich. Wo ich als Erwachsene zum Schluss im Internet nachgesehen hatte, um alle Maskenteile zu finden, schaffte er die meisten ohne Probleme (nur bei den ganz kniffligen habe ich ein paar Tips gegeben 🙂 ).

So kam es, dass wird dieses Spiel am Samstag Morgen durchgespielt hatten. Nach dem Mittagessen gab es (auf mein Nachfragen) noch mal eine Runde „Englisch-Detektives“ und dann ging es bei dem schönen Wetter erstmal in den Wildpark.

Ein Wildpark in der Nähe ist wirklich gold wert :)

Ein Wildpark in der Nähe ist wirklich gold wert 🙂

Sonntag war ein Regentag. Morgens haben wir Halloween-Dekoration für das Lausbub-Zimmer gebastelt.

Bei mir beginnt die Halloween-Zeit am 01.Oktober...

Bei mir beginnt die Halloween-Zeit am 01.Oktober…

... und ab diesem Zeitpunkt wird auch gebastelt...

… und ab diesem Zeitpunkt wird auch gebastelt…

... und dekoriert.

… und dekoriert.

(zur Halloween-Deko mache ich glaube ich nochmal einen extra Beitrag)

Mittags kam dann der Lausbub-Opa. „Sollen wir TipToi spielen?“, fragte der Lausbub nach dem Mittagessen und ahnte dabei nicht wie glücklich er mich damit machte. In meinem Herzen ging die Sonne auf. Der Lausbub scheint wirklich begeistert von TipToi zu sein und teilte dies nun mit seinem Opa, der erst „Englisch-Detektive“ mitspielen und dann bei „der geheimnisvollen Maske“ miträtseln durfte. Diesmal brauchte der Lausbub keine Hilfe und präsentierte stolz, was er sich vom ersten Spiel gemerkt hatte.

"Englisch-Detektives" mit Lausbub-Opa und Herzensmann

„Englisch-Detektives“ mit Lausbub-Opa und Herzensmann

Lausbub führt stolz das Spiel vor.

Lausbub führt stolz das Spiel vor.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht. Der Lausbub hat auf jeden Fall schon eine riesige Liste an TipToi-Sachen, die er in der Bibliothek ausleihen möchte. Darunter bunt gemischt Spiele, Sachbücher und Lesebücher. Leider sind aufgrund der Neuheit in unserer Bibliothek alle Artikel verliehen. Deswegen haben wir erstmal die maximale Anzahl von drei Artikeln (Spiel, Sachbuch, Lesebuch) vorgemerkt.

Zu jedem Artikel, der ihn interessierte, durfte er sich das passende Werbevideo auf youtube ansehen, um einen Eindruck zu bekommen. Das Konzept der Bücher scheint ihm sehr gut zu gefallen. „Dann braucht ihr mir nicht immer vorzulesen. Erst liest der TipToi, dann lese ich mit und zum Schluss ganz alleine.“, stellte er fest. Wäre super, wenn es genau so kommt 🙂

Dass ich gestern den „Lesedschungel“ ersteigert habe, weiß der Lausbub natürlich nicht und wird auch da davon überzeugt sein, dass dieses Spiel aus der Bibliothek stammt. Den TipToi-Stift plus ein Produkt wird er dann wohl vom Nikolaus bekommen ;). Bis dahin werden wir immer nur drei Artikel und den TipToi-Stift zur Verfügung stellen, denn in der Bibliothek gibt es die Regel, dass nur drei TipToi-Medien auf einmal ausgeliehen werden dürfen.

Es bleibt auf jeden Fall spannend 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu „TipToi trifft Lausbub, ein wenig Tierpark und Anfang der Halloween-Deko

  1. Frau Zweifachmama

    Ich freue mich soo soo sehr, dass der Lausbub so auf TipToi reagiert. Und dass bei dir die Sonne aufging, als er von sich aus den Opa fragte, ob er mitspielt. Das kann ich gut verstehen.

    Mein Großer hat seit Freitag den großen Weltatlas (http://www.amazon.de/tiptoi%C2%AE-Mein-gro%C3%9Fer-Weltatlas-Friese/dp/3473329118/ref=pd_bxgy_toy_text_y) … Wir hatten ihn eigentlich zur Einschulung schon liegen, aber das war dann einfach in Summe bissl viel.. nach nun sechs super laufenden Schulwochen, gab es das ausnahmsweise zwischendurch…. Er hat sich sehr gefreut…

    Falls Ihr das noch nicht kennt, kann ich dir gern mal unsere Erfahrungen dazu berichten.

    P.S. Schicke Halloween-Deko…. ich müsste auch mal herbstlich schmücken.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s